Hilfe für die Ärmsten der Armen im Township von Oudtshoorn in Südafrika - die Kinder - wird erst möglich durch Ihre Spende. Zusätzliche Unterstützung der Oratorianer bei ihrer Arbeit im Township erfolgt direkt vor Ort durch Helfer im Freiwilligendienst. Das Oratorium des hl. Philipp Neri bietet in Oudtshoorn eine Zuflucht für die schwächsten Glieder der Gesellschaft - die Kinder, und freut sich auf Ihre Unterstützung. Im St. Luigi Scrosoppi Care Center werden täglich bis zu 200 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Projekten und Häusern betreut. Täglich kommen zwischen 70 und 100 Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren in das Haus Luigi. Hier können sie sich wenigstens einmal am Tag satt essen. Hier dürfen die Kinder an erster Stelle Kinder sein. Sie können ihre Talente und Fähigkeiten, ihre Stärken und Schwächen entdecken.